Saure und köstliche Pfannkuchen mit Reis und Eiern ermöglichen es Ihnen, Ihr Frühstück und Snacks zu variieren, und nicht nur im Karneval.

Die Zutaten

Teig:

Milch – 2 Tassen

Mehl 150 g

Hühnerei – 1 Stck.

Salz – 0,5 TL.

Zucker – 2 Teelöffel.

Pflanzenöl – 2 EL.

Füllung:

Reis – 100 g

Hühnerei – 2-3 Stück

Butter – 30 g

Grün – nach Geschmack

Salz – nach Geschmack

  • 204 kcal
  • 40 Minuten

Garprozess

In Fastnacht und nicht nur, Pfannkuchen und Pfannkuchen sind häufige Gäste auf dem Tisch, vor allem, wenn die Familie Kinder hat. Ich denke, viele Leute mögen Pfannkuchen gefüllt. Dies sind “Kuchen”, herzhaft und lecker. Für die Füllung können Sie nehmen und stopfen, und Fisch und Pilze und andere Produkte. Heute werden wir Pfannkuchen mit Reis und Ei zubereiten. Pfannkuchen können Sie auf Ihrem Lieblingsrezept backen, es ist nur wichtig, dass sie dünn und elastisch sind.

Bereiten Sie die gewünschten Produkte auf der Liste vor und fangen Sie an zu kochen.

Zutaten für Pfannkuchen mit Reis und Ei

Reis abspülen und kochen bis es gar ist. Dies dauert ca. 15 Minuten. Auch Eier für die Füllung müssen geschweißt werden. Während Reis und Eier gekocht werden, nehmen wir einen Pfannkuchentest. In der Schüssel werden wir das Ei töten, Salz und Zucker hinzufügen.

Kombiniere das Ei und den Zucker

Gut mischen, die Hälfte der Milch hinzufügen.

Gießen Sie die Milch hinein

Wir gießen das Mehl sofort in die Schüssel.

Mehl hinzufügen

Wir mischen gut, der Teig wird dick, aber es ist so viel einfacher, es ohne Klumpen glatt zu machen.

Rühre den Teig um

Fügen Sie das Pflanzenöl und die restliche Milch hinzu, mischen Sie. Teig für Pfannkuchen ist fertig.

  Pfannkuchen mit verschiedenen Füllungen

Fertig-Teig

Pfannkuchen in einem Pfannkuchen oder einer anderen praktischen Bratpfanne. Den Teig in die Mitte der Bratpfanne geben und über die Oberfläche verteilen, dabei die Bratpfanne wenden. Wenn die Kanten leicht gequetscht sind, drehen Sie den Pfannkuchen und ein wenig auf der zweiten Seite.

Pfannkuchen anbraten

Also werden wir alle Pfannkuchen backen.

Backen Sie alle Pfannkuchen

Gekochter Reis wird gekühlt, Eier in Würfel geschnitten, Grüns – fein. Sie können eine grüne Zwiebel nehmen, es wird auch köstlich sein. Butter Butter ist geschmolzen und füllen Sie es mit einer Füllung.

Verbinden Sie Reis, Eier und Grüns

Auf den Pfannkuchen mit der Kante legen Sie die Füllung, etwa 1 Esslöffel.

Setzen Sie die Pfannkuchenfüllung auf

Wir werden es mit einem Umschlag einpacken.

Drehe die Kanten des Pfannkuchens

Hier sind solche Pfannkuchen bei uns erwiesen. Es bleibt nur, sie zu braten. Wenn Sie möchten, können Sie Pfannkuchen einfrieren und später braten.

Twist Pfannkuchen mit Stopfrollen

Lassen Sie uns das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die gefüllten Pfannkuchen von zwei Seiten zu einer rötlichen Kruste braten.

Fry die Lücken

Pfannkuchen mit Reis und Eiern sind fertig. Mit Hitze bei Hitze, zu Tee oder Milch servieren. Wunderschöne, delikate, leckere Pfannkuchen werden Ihre Liebsten nicht gleichgültig lassen.

Rezept für Pfannkuchen mit Reis und Ei

Crispy Kruste von leckeren Pfannkuchen und lockt)))

Foto von Pfannkuchen mit Reis und Ei

Die Füllung ist reich und saftig, Butter gibt eine besondere Zartheit.

Fertig-Pfannkuchen mit Reis und Ei

Leckere appetitliche Pfannkuchen passen zu Ihrem Geschmack! Koche gerne!

Pfannkuchen mit Reis und Ei