Toast mit Käse und Ei ist eine ungewöhnliche, schmackhafte, herzhafte Möglichkeit zum Frühstück oder Snack, die in wenigen Minuten zubereitet werden kann.

Die Zutaten

Brot Toast – 8 Stück

Hühnerei – 6 Stück

Milch – 2 Esslöffel.

Salz – nach Geschmack

Gemahlener schwarzer Pfeffer – nach Geschmack

Käse – 200 g

Pflanzenöl – wenn nötig

  • 242 kcal
  • 20 Minuten

Garprozess

Toast mit Käse und Ei, im Ofen gekocht – eine einfache, spektakuläre und schmackhafte Möglichkeit des Frühstücks oder Snacks während des Tages, die Ihnen ohne viel Mühe helfen wird, die ganze Familie zu ernähren, nur wenige Minuten zu bereiten. In seiner Essenz ist dieses Gericht eine appetitliche Allianz aus klassischen Toasts mit Eiern und Milch, Spiegeleiern und einem heißen Sandwich mit Käse. Drei klassische und alle Lieblings-Frühstücksoptionen in einem. Einfach, schnell, lecker und stressig in der Küche mindestens! Probieren Sie es aus!

Rezept für Croutons mit Käse und Ei im Ofen

Bereiten Sie die Zutaten in der Liste vor.

Um das Gericht vorzubereiten, ist das Brot von gestern oder Brot von zwei Tagen Frische ideal. Es ist auch möglich, Croutons aus frischem Brot zu kochen, aber es sollte berücksichtigt werden, dass Stücke von frischem Brot die Eier schnell genug aufnehmen, sie werden zerbrechlich und können auseinanderfallen, so dass Sie vorsichtiger mit ihnen arbeiten müssen.

Zutaten für Toast mit Käse und Ei im Ofen

Schneiden Sie ein kleines Loch in der Mitte von 4 Scheiben Toast oder dünn geschnittenem Brot.

Aus einem Laib Brot schneiden

Und legen Sie sie auf 4 ganze Scheiben Brot. Sie erhalten einen üppigen Toast, der zu einer Art Form wird, in der das Ei gebacken wird.

Lege ein Stück Brot mit einem Loch in ein anderes Stück

Verbinde in einem separaten Behälter 2 Eier und 2 Esslöffel. Milch. Fügen Sie etwas gemahlener schwarzer Pfeffer, 1-2 Prise Salz hinzu und schlagen Sie die Mischung leicht mit einer Gabel glatt.

Verbinde Eier und Milch

Fix das Backblech mit Backpapier. Wenn Sie nicht geöltes Backpapier verwenden, schmieren Sie das Papier mit einer dünnen Schicht Pflanzenöl.

Schmiere das Pergament mit Öl

Die vorbereiteten Brotscheiben von allen Seiten in die Ei-Milch-Mischung eintauchen.

Das Brot in das Ei eintauchen

Das Brot in eine vorbereitete Auflaufform geben und bei Bedarf mit der Handfläche leicht andrücken, so dass die Scheiben gut zusammen passen.

Lege das Brot auf das Backblech

Zerbrich das Ei in eine Tasse oder eine kleine Schüssel und gieße es dann vorsichtig in das Loch im Brot, um die Integrität des Eigelbs nicht zu beschädigen. Wiederholen Sie den Vorgang und füllen Sie alle Croutons auf die gleiche Weise.

Fahr die Eier

Croutons großzügig mit geriebenem Käse bestreuen und versuchen, den Käse nicht auf das Eigelb zu bringen.

Mit Käse bestreuen

Vorbereitete Croutons in einen auf 180-200 Grad vorgeheizten Ofen stellen und 8-12 Minuten backen, bis der Käse schmilzt und leicht gebräunt ist. Wenn Sie bevorzugen, dass das Eigelb flüssig bleibt, können Sie die Reihenfolge der Zubereitung leicht ändern – Toast mit Käse im Ofen für 5-7 Minuten, bis der Käse schmilzt, dann fügen Sie die Eier hinzu und backen für weitere 3-5 Minuten bis zum gewünschten Grad Eigelb.

Croissants mit Käse und Ei im Ofen

Gebackene Toasts mit Käse und Eiern sind fertig. Guten Appetit!

Foto von Croutons mit Käse und Ei im Ofen