Zartes und weiches Brot mit cremigem Geschmack. Lange bleibt, so frisch.

Die Zutaten

Milch – 200 ml

Butter – 35 g

Hefe, gepresst – 18 g

Zucker – 1 EL.

Salz – 1 TL.

Mehl, Weizen – 400 g

  • 251 kcal
  • 2 Stunden

Garprozess

Natürlich kann kein einzelnes Ladenbrot mit dem frisch gebackenen Hausbrot zusammenpassen.

Ich mag es, Brot in einer rechteckigen Form zu backen. Bereit Brot ist ideal für Toast zum Frühstück.

Der Teig ist hier reich – auf Milch, mit der Zugabe von Butter. Brot wird mit einer weichen und sanften Krume gewonnen, und die Kruste ist dünn. Aromatische Brote bleiben lange weich und schmackhaft.

Produkte zum Kochen von Brot auf Presshefe im Ofen, um die Liste vorzubereiten.

Zutaten für Brot auf Presshefe im Ofen

In heißer Milch die Butter schmelzen lassen.

Gib die Butter in die Milch

Fügen Sie die Hefe in die Schüssel, lassen Sie sie vollständig auflösen.

Setze die Hefe ein

Das Mehl, Salz und Zucker ausgießen.

Mehl, Salz und Zucker dazugeben

Den Teig kneten.

Den Teig kneten

Zum Anheben abdecken und erhitzen.

Fertig-Teig

Ein wenig Öl für Brot formen und mit Mehl bestreuen. Den Teig in die Form geben.

Lege den Teig auf die Form

Bedecke und lass den Teig aufgehen. Es muss das gesamte Formular ausfüllen.

Angegangener Teig

Brot auf gepresster Hefe im Ofen bei einer Temperatur von 180 Grad zu einer rötlichen Kruste backen. Es dauerte 20 Minuten.

Der Geruch des Hauses ist unglaublich.

Brot backen

Guten Appetit.

Ein Rezept für Brot auf gepresster Hefe im Ofen

Brot auf gepresster Hefe im Ofen