Köstlicher und herzhafter Salat, der eines festlichen Tisches würdig ist, stellt sich nach diesem Rezept heraus!

Die Zutaten

Rote Bete – 1 große oder 2 kleine

Karotten – 1 Stück

Käse hart – 100 g

Kiwi – 1 Stück

Knoblauch – 1 Zahn

Rosinen – 1 EL.

Mayonnaise – 3 Stück von l.

Salz und Pfeffer – nach Geschmack

  • 169 kcal
  • 45 Minuten

Garprozess

Salat von Rüben, Karotten und Käse Ich koche seit sehr langer Zeit, und vor kurzem begann Kiwi zum Salat hinzuzufügen – es stellte sich heraus, einen alten Salat mit einem neuen Geschmack. Trotz der Tatsache, dass ein Salat ohne Fleisch, Käse und Mayonnaise den Salat sehr nahrhaft macht. Mayonnaise in einem Salat kann durch Joghurt ersetzt werden, auf Kiwi kann auch verzichtet werden. Bei der Wahl des Käses ist der Käse scharf, mit einem ausgeprägten Geschmack wie Cheddar.

Bereiten Sie alle Produkte auf der Liste vor.

Zutaten für Rote-Bete-Salat, Karotten und Käse

Rüben und Karotten kochen in kochendem Wasser, bis sie weich sind, 25-30 Minuten. Bereitschaft wird bestätigt, indem man Frucht mit einem Aufsteckspindel oder einem Messer schlägt. Shpazhka geht gut in die Wurzel ein – das Gemüse ist fertig!

Mit Gemüse Wasser salzen, abkühlen lassen und das Gemüse von der Schale schälen.

Rüben und Karotten kochen

Rosinen werden mit kochendem Wasser gefüllt und 15 Minuten darin belassen, dann wird das Wasser gesalzen, die Rosinen werden mit Servietten getrocknet.

Rosinen mit kochendem Wasser übergießen

In Mayonnaise fügen wir Knoblauch hinzu, durch die Presse gegangen. Wir mischen Knoblauch und Mayonnaise.

Sie können Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen, aber vergessen Sie nicht, dass Käse und Mayonnaise salzig sind, vielleicht reicht ihr Salz für einen Salat.

Knoblauch in Mayonnaise geben

Gekochte Karotten und Rüben werden auf eine mittelgroße Reibe geworfen. Auch werden wir mit Käse machen. Kiwi geschält und in Kreise geschnitten, und dann Kreise – auf Vierteln.

Schleifen Sie Karotten, Rüben, Käse und Kiwi

Lasst uns die Salatschichten verteilen. Sie können eine Salatschüssel, Kremanki, und Sie können einen Servierring, wie ich verwenden.

Wir verteilen die Rüben mit der ersten Schicht. Schmiere einen halben Löffel Mayonnaise.

Legen Sie eine Schicht Rote Beete mit Mayonnaise

Nächste Schicht verteilen wir Karotten und fetten eine Schicht Karotten mit Knoblauchmayonnaise.

Legen Sie eine Schicht Karotten mit Mayonnaise

Kiwi in einer Schicht verteilen. Schmiere die Schicht wieder mit Mayonnaise.

Legen Sie eine Schicht Kiwi

Die dritte Schicht ist geriebener Käse, fette die Käseschicht auch mit Mayonnaise.

Legen Sie eine Schicht Käse mit Mayonnaise

Bedecken Sie den Salat mit Rosinen. Alles, ein Salat aus Rüben, Karotten und Käse ist fertig. Lassen Sie den Salat für 20 Minuten in den Kühlschrank schicken.

Setzen Sie die Rosinen

Wir nehmen Salat aus dem Kühlschrank, entfernen den Servierring, dekorieren den Salat mit frischer Petersilie und Kiwi.

Foto eines Salats der roten Rüben, der Karotten und des Käses

Guten Appetit!

Rezept für Salat aus Rüben, Karotten und Käse