Denken Sie auch, dass die rohe Zucchini ungenießbar ist? Dann sollten Sie diesen Salat zubereiten und seinen neuen Geschmack entdecken!

Die Zutaten

Kürbis – 150 g

Olivenöl – 1 EL.

Knoblauch – 1 Zahn

Basilikum – 5 g

Flocken mit scharfer Paprika – 5 g

Zitrone – 0,5 Stk.

Gewürz für Gemüse – 5 g

Salz und Pfeffer – nach Geschmack

  • 61 kcal
  • 20 Minuten

Garprozess

Ich habe noch nie etwas aus einem rohen Gemüsemark gekocht, irgendwie ist es in meinem Kopf verschoben worden, dass die Gurke feucht ist – das ist normal, aber die Zucchini nicht. Ja, und immer geglaubt, dass Zucchini selbst ein Gemüse saftig, aber ohne einen ausgeprägten Geschmack.

Vor einigen Jahren habe ich im Restaurant einen Salat aus frischem Gemüse probiert, in dem es Streifen von rohem Gemüsemark gab, wie ich den Salat mochte! Die Zucchini im Salat war zart, saftig und leicht knusprig. Das Geheimnis von Salat aus rohen Zucchini ist mit einem Dressing überzogen, das Zucchini ungewöhnlich schmackhaft macht.

Dieser Salat ist gut für Vegetarier, fastet und beobachtet ihr Gewicht.

Bereiten Sie alle Produkte für Salat aus rohen Zucchini. Squash sollte die sehr, sehr junge Molkerei nehmen.

Zutaten für Salat aus rohen Zucchini

Mit dem Gemüseschneider den Kürbis in dünne Streifen schneiden.

Streifen Zucchini schneiden

Knoblauch fein gehackt mit einem Messer und mit Zucchini in eine Schüssel legen.

Setze den Knoblauch ein

Gewürze hinzufügen: Scharfe Paprika, schwarzer Pfeffer, Salz.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Wir gießen Olivenöl und drücken in die Schüssel, um alle Zutaten Saft einer halben Zitrone.

Butter und Zitronensaft hinzufügen

Blätter von frischem Basilikum fein mit den Händen gerissen oder mit einem Messer gehackt. Lassen Sie uns das Basilikum in den Salat geben. Sie können auch getrocknetes Basilikum verwenden, wenn Sie kein frisches hatten.

Rühren Sie den Salat vorsichtig mit den Händen um. Wir lassen es im Kühlschrank etwa 10 Minuten ziehen.

Put Grüns

Wir schieben den Salat von rohen Zucchini in eine Salatschüssel und servieren ihn an den Tisch. Saftig, lecker, duftend und sehr nützlich!

Guten Appetit!

Rezept für Salat aus rohen Zucchini