Normalerweise koche ich Lebkuchen in einer gebrühten Art und Weise. Dieses Rezept für Lebkuchen ist kalt gemalt.

Die Zutaten

Mehl 250-300 g

Butter – 100 g

Zucker – 100 g

Ei – 1 Stck.

Honig – 2 Esslöffel

Eine Mischung aus Gewürzen – 2 TL. (Link im Rezept)

Für Anching:

Zuckerpulver – 180-200 g (hängt von der Größe des Proteins und der Konsistenz ab, die Sie benötigen)

Eiweiß – 1 Stck.

Essig 9% – 10 Tropfen (Zitronensaft möglich)

  • 400 kcal
  • 2 Stunden

Garprozess

Die Lebkuchen sind mir seit langem klar und werden geliebt, meistens backe ich sie, aber ich konnte nicht an dem Rezept vorbeigehen, das das Mädchen aus Lugansk freundlicherweise mit mir teilte. Diese Lebkuchenköche werden kalt zubereitet. Einfach und schmackhaft, und am wichtigsten, gemalten Lebkuchen kann als ein Deckel für die Dekoration von Kuchen verwendet werden. Sie bröckeln nicht und wenn sie einen Zahnstocher hineinstecken, bleibt er perfekt und der Lebkuchen bricht nicht.

Bereite das Essen zu.

Zutaten für bemalte Lebkuchen

Alle trockenen Zutaten für den Teig mischen (Rezept für die Gewürzmischung). Sei nicht faul und sieh sie.

Trockene Zutaten mischen

Das Öl muss warm sein. Wenn Sie die Kuchen am Morgen kochen, legen Sie das Öl am Abend vor dem Schlafengehen auf den Tisch in der Küche. Fügen Sie Zucker dem Öl hinzu.

Kombiniere das Öl mit Zucker

Wir werden die Butter mit Zucker mit einer Schaufel reiben, ich werde den speziellen Aufsatz der Küchenmaschine verwenden, die mit dieser Aufgabe viel besser fertig wird als ich. Lass uns Honig und ein Ei hinzufügen.

Beat Butter mit Zucker

Wir verbinden die trockenen Komponenten mit der Ölmischung. Der Teig sollte weich sein, aber nicht an den Händen kleben. Fertig Teig in einen Film gewickelt und für einen Tag in den Kühlschrank gelegt. Der Teig kann eingefroren und nach Bedarf verwendet werden.

Den Teig zu einem Film rollen

Wählen Sie Formen für unsere Lebkuchen.

Bereite Formen vor

Den Teig ausrollen und die Kuchen ausschneiden. Wir legen es auf Backpapier und backen bei 180 Grad für 10-15 Minuten. Die Backzeit hängt von Ihrem Ofen ab.

Legen Sie die Werkstücke auf ein Backblech

Fertige Lebkuchenplätzchen.

Lege die Lebkuchen auf den Rost.

Lebkuchen sind bereit zum Malen. Wie man die Glasur zum Malen macht, habe ich hier im Detail gezeigt.

Wir machen den Lebkuchen nach Ihrem Geschmack.

Das Rezept für Lebkuchen

Zum Beispiel scheint es, dass es Zeit ist, einen Weihnachtsbaum zu setzen …

Foto von Lebkuchen