Dünne Pfannkuchen mit gekochtem Wasser mit kochendem Wasser eignen sich zum Frühstück. Sie sind schnell vorbereitet und perfekt mit Belägen oder Füllungen kombiniert.

Die Zutaten

Hühnerei – 2 Stück

Zucker – 2 EL.

Salz – 1/2 TL.

Weizenmehl – 1 Glas

Kefir (Fettgehalt 3,2%) – 1 Glas

Wasser (kochendes Wasser) – 1 Glas

Soda – 1/4 TL

Pflanzenöl – 2 EL. + leicht zum Schmieren der Bratpfanne

  • 154 kcal
  • 1 Stunde

Garprozess

Pfannkuchen sind ein Gericht, das von vielen geliebt wird. Es gibt viele Rezepte für Pfannkuchen und noch mehr Optionen zum Füllen und Topping für sie. Oft werden Pfannkuchen mit knusprigen Kanten erhalten – es ist lecker, aber nicht bequem, wenn Sie die Pfannkuchenfüllung umwickeln müssen. Das Rezept für den Pfannkuchentest auf gekochtem Wasser ist genau das, was Sie brauchen, denn nach dem Backen erhalten wir einen weichen, zarten, rötlichen Pfannkuchen ohne knusprige Ränder. Es kann leicht mit einem Dreieck gefaltet werden, aufgerollt mit einer Tube, gefüllt mit süßen oder pikanten Füllung.

Foto von Pfannkuchen auf Kefir mit kochendem Wasser

Bereiten Sie den Teig für dünne Pfannkuchen auf Kefir mit kochendem Wasser vor. Zum Messen der Zutaten ein 250 ml Becherglas verwenden. Wir sieben das Mehl zusammen mit Soda, Kefir kann mit jedem Fettgehalt verwendet werden.

Zutaten für Pfannkuchen auf Kefir mit kochendem Wasser

In einer geeigneten Schüssel das Salz und den Zucker ausgießen, Eier hinzufügen, alles mit einem Schneebesen verquirlen, bis Salz und Zucker aufgelöst sind und die Eier leicht schäumen.

Zur gleichen Zeit bringen wir ein Glas Wasser zum Kochen, wir brauchen heißes kochendes Wasser.

Schlage die Eier

Hör nicht auf, Eier zu schlagen, gieße kochendes Wasser in eine Schüssel …

Gießen Sie kochendes Wasser

… und als nächstes – ein Glas Joghurt.

Gießen Sie Kefir

Dann gießen Sie das Mehl allmählich mit Soda und mischen Sie den Schneebesen weiter so, dass der Teig keine Klumpen bildet.

Mehl hinzufügen

Im fertigen Teig das Pflanzenöl einfüllen und erneut mischen. Es verwandelt flüssigen Pfannkuchenteig ohne Klumpen. Wir lassen es 5-10 Minuten bei Raumtemperatur stehen.

Das Öl einfüllen

Bratpfanne zum Backen Pfannkuchen mit Pflanzenöl fetten, mit einem Pinsel. Die Teigmenge für einen Pfannkuchen hängt vom Durchmesser der Bratpfanne ab. Ich brauchte einen halben Teig für jeden Pfannkuchen.

Den Teig in eine gut erhitzte Bratpfanne gießen und den Teig gleichmäßig verteilen. Sobald die Ränder zu erröten beginnen, rollen Sie den Pfannkuchen vorsichtig.

Backen Sie dünne Pfannkuchen bei mittlerer Hitze bis rot.

Einen Pfannkuchen braten

Dünne Pfannkuchen auf Kefir mit kochendem Wasser sind fertig. Wir stapeln sie mit einem Stapel oder füllen sie bei Bedarf mit einer Füllung.

Pfannkuchen auf Joghurt mit kochendem Wasser

Ich servierte Pfannkuchen mit Feigen und Erdbeeren, großzügig mit flüssigem Honig getränkt.

Das Rezept für Pfannkuchen auf Kefir mit kochendem Wasser

Jeder hat einen angenehmen Appetit!

Fertige Pfannkuchen auf Joghurt mit kochendem Wasser