Omelette mit Brokkoli im Ofen – ein sehr einfaches und leckeres Gericht für jeden Tag, erfordert die Gastgeberin nicht mehr als zehn Minuten Aufmerksamkeit.

Die Zutaten

Brokkolikohl – 1 Stück

Eier – 4 Stück

Milch – 400 ml

Butter – 20 g

Salz – nach Geschmack

  • 86 kcal
  • 35 Minuten

Garprozess

Save-help: Ich bin von Menschen umgeben, die auf Diät sind! Und all diesen Menschen wird vorgeschrieben, so viel Brokkoli und Blumenkohl wie möglich zu konsumieren! Aus ganz anderen Gründen. Ich habe schon den Eindruck, dass dies fast das Hauptprodukt vieler Diäten ist. Beides, kalorienarm, vitaminreich, ballaststoffreich, aktiviert die Aktivität des Magen-Darm-Traktes, erhöht nicht den Cholesterinspiegel und wird leicht aus dem Körper ausgeschieden. Es gibt auch Kontraindikationen – Magengeschwür, Darmerkrankungen und Gicht. Aber das ist keiner der Familienmitglieder, also muss ich jetzt diese Farbe kochen, dann jeden Tag Brokkoli. Es gibt Zeit und Lust – man kann eine Weile herumtüfteln und etwas Komplizierteres kochen. Aber wenn keiner der beiden da ist, ein Omelett mit Brokkoli im Ofen – meiner Meinung nach die optimale Lösung. Auch kann es auf mehrere verschiedene Arten vorbereitet werden, ich möchte hier vielleicht das Einfachste zeigen.

Eine kleine Notiz über die Anzahl der Eier im Omelett. Da Brokkoli unter meinen Konsumenten an Gewicht verliert und bei Verdacht auf Diabetes der zweiten Sorte, verwende ich eine sehr kleine Anzahl von Eiern in diesem Rezept – nur eine pro Portion. Dies ist das absolute Minimum. Normalerweise ist es besser, eineinhalb oder zwei zu nehmen.

Zutaten für Omelett mit Brokkoli im Ofen

Geteilt in Blütenstände Brokkoli, kochen in Salzwasser für 2-3 Minuten ab dem Moment des Kochens, vollständig entleeren Sie das Wasser.

Kochen Sie den Brokkoli

Den Ofen auf 200 C ohne Luftzirkulation vorheizen.

Hitzebeständiges Formfett mit Butter.

Schmieren Sie die Form mit Öl

Wir haben den Brokkoli in Form gebracht. Wenn Sie nicht wollen, dass es aus einem Omelett herausragt, schneiden Sie es oder brechen Sie es kleiner. Mit Brokkoli bedeckt, wird es weich, wie gekocht, und im Gegensatz dazu wird geröstet. Ich mache die Dinge anders.

Den Brokkoli in die Form geben

Wenn wir ein Omelett mit einem Verhältnis von 1 Ei pro 100 ml Milch machen, wischen Sie die Mischung in einen Schaum. Wenn die Eier größer sind, dann müssen Sie nur die Eier in der Milch rühren, bis eine homogene Mischung erhalten wird. Salz – nach Geschmack.

Beat das Ei und Milch

Gießen Sie die Ei-Milch-Mischung in eine Form über dem Öl und Brokkoli, schnell in den Ofen und backen Sie das Brokkoli-Omelette bei einer Temperatur von 200 ° C ohne Zirkulation in einem durchschnittlichen Level von mindestens 20 Minuten. 20 Minuten ist immer noch fast ein flüssiges Omelett, aber es gibt Leute, die genau das lieben. 30 oder mehr – es wird bereits gebackenes Omelette mit einer knusprigen Kruste sein.

Omelett mit Brokkoli im Ofen

Wenn Sie ein Omelett in einem Ofen ohne Luftzirkulation bei einer Temperatur von 200 ° C fahren, ist es sehr schwierig, es zu überkochen. Ie. es stellt sich heraus, dass dieses Rezept die Aufmerksamkeit des Kochs nur in den ersten 10 Minuten erfordert – wenn Sie Wasser kochen, Kohl schneiden, usw. Sobald er in den Ofen gekommen ist – mach es, auf Gesundheit, mit anderen Dingen, gibt es nichts zu öffnen und zu überprüfen.

Foto eines Omelettes mit Brokkoli im Ofen

So sieht diese Omletik in einem Schnitt aus. Alles ist sehr einfach, lecker und nützlich.

Omelett Rezept mit Brokkoli im Ofen