Ein ausgezeichnetes Rezept für Hähnchenfilets aus einem Hähnchenfilet in einer Pfanne in Käseteig.

Die Zutaten

Hühnerbrust – 500 Gramm;

Käse hart – 100 Gramm;

Sauerrahm – 2 Esslöffel;

Ei – 2 Stück;

Mehl – 3 Esslöffel;

Sonnenblumenöl – 50 Milliliter;

Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 291 kcal
  • 40 Minuten

Garprozess

Jetzt werden Sie niemanden mit Koteletts überraschen, sondern versuchen, Hühnchenbrust nach diesem Rezept zu kochen. Etwas Neues an erster Stelle, und zweitens sehr saftig, zart und lecker. Zeit und Aufwand sind minimal, aber das Ergebnis ist exzellent. Dieses Gericht passt, trotz der Einfachheit und Verfügbarkeit der Produkte, zu jedem Feiertag.

Wir müssen nehmen: Hühnerfilet, Eier, Mehl, saure Sahne, Sonnenblumenöl, Hartkäse, Salz und Pfeffer.

Zutaten für Hähnchenbrustkoteletts

Hähnchenbrustfilet in Portionen schneiden und leicht abschlagen. Solim und Pfeffer abschmecken.

Hähnchenfilet

Wir bereiten den Teig vor. Um dies zu tun, schlagen Sie die Eier.

Eier

Fügen Sie saure Sahne und Salz hinzu. Sie können einige Grüns schneiden.

Eier mit saurer Sahne

Eier mit saurer Sahne werden gemischt und fügen Mehl hinzu. Wir bekommen die Molkerei für Koteletts. In der Konsistenz sollte es wie ein Teig für Pfannkuchen sein. Aber nicht sehr flüssig.

Skorpion für Koteletts

Das Hähnchen in den Teig schneiden.

Hähnchenfilet im Teigmantel

Dann gießen Sie das Sonnenblumenöl in eine heiße Pfanne und legen Sie die Koteletts.

Hähnchenbrust im Teig rösten

Für jedes Stück von oben geben wir geriebenen Käse.

Fügen Sie Käse hinzu

Und Käse auf Käse geben.

Fügen Sie ein Tag hinzu

Fry die Koteletts auf der einen Seite und drehen Sie sie auf die andere Seite. Wir bekommen Koteletts im Teig mit einer Schicht Käse.

Chicken Chops Rezept

Wir servieren mit Gemüse oder anderen Beilagen.

Hähnchenbrustfilet, Foto

Guten Appetit!

Rezeptkoteletts aus Hähnchenbrust