Ich denke, es ist nicht erwähnenswert, dass hausgemachte Nudeln mit Huhn ein sehr leckeres erstes Gericht sind. Am Ausgang bekommen wir eine ziemlich diätetische Suppe.

Die Zutaten

Huhn – 1 Stück

Kartoffeln – 3 Stück

Hausgemachte Nudeln – nach Geschmack

Salz, Pfeffer – nach Geschmack

Grün – nach Geschmack

  • 183 kcal
  • 1 Stunde

Garprozess

Hausnudeln … wie viel in diesem Ton für das russische Herz zusammengewachsen ist, wie viel hat es geantwortet! 🙂 Ich denke, es ist nicht notwendig zu sagen, dass hausgemachte Nudeln mit Hühnchen sind sehr lecker ersten Gang. Es ist einfach und schnell zubereitet, und am Ausgang bekommen wir eine Diät-Suppe.

Natürlich ist es besser, ein Huhn “blau”, hausgemacht zu nehmen. Daraus erhalten Sie eine schmackhaftere und schmackhaftere Brühe.

Der Teig für Nudeln wird nach diesem Rezept gekocht.

Um Nudeln mit Hühnchen zuzubereiten, bereiten wir die Produkte auf der Liste vor.

Zutaten für hausgemachte Nudeln mit Huhn

Natürlich muss das Huhn in Stücke geschnitten werden. Wir legen es in eine Pfanne, füllen es mit Wasser und kochen bis zur Zubereitung, wobei der geformte Schaum periodisch entfernt wird.

Koch das Huhn

Sobald das Hühnchen gekocht ist, lassen Sie die Brühe filtrieren. Das Hähnchen beiseite legen und etwas abkühlen lassen. In die Brühe die Kartoffeln geben und kochen bis sie gar sind.

Setze die Kartoffeln ein

Während die Kartoffeln braten, zerlegen wir das Huhn. Knochen werden weggeworfen und das Fleisch wird mit Kartoffeln in die Pfanne gegeben. Ein kleiner Provarim.

Huhn in die Suppe geben

Dann verteilen Sie die Nudeln, kochen Sie nur für ein paar Minuten. Solim, Pfeffer nach Geschmack.

Die Nudeln abschmecken. Jemand mag, dass Suppe dick, jemand – flüssig war.

Gib die Nudeln

Mach das Gas aus. Lassen Sie uns gehackte Grüns hinzufügen. Ich habe Dill.

Fügen Sie Grüns hinzu

Suppe von selbst gemachten Nudeln mit dem Huhn, das heiß mit einem gekochten Ei gedient wird.

Guten Appetit!

Foto von selbst gemachten Nudeln mit Huhn