Gedünstetes Sauerkraut mit Pilzen ist ein ausgezeichnetes Gericht zum Fasten oder eine ausgezeichnete Beilage für Fleisch.

Die Zutaten

Sauerkraut – 600 g

Champignons – 300 g

Zwiebel – 1 Stück

Lorbeerblatt – 1-2 Stück

Pflanzenöl – 30 ml

Salz – nach Geschmack

  • 49 kcal
  • 1 Std. 10 Min.

Garprozess

Ich möchte ein Rezept für Sauerkraut vorstellen. Origineller Geschmack und Vielfalt sind garantiert. Für einen lebhafteren Geschmack fügen wir Pilze, Austernpilze oder Pilze hinzu.

Solch ein geschmortes Kraut kann den mageren Tisch variieren.

Zur Zubereitung von geschmortem Sauerkraut mit Pilzen bereiten Sie solche Produkte zu.

Zutaten für gedünstetes Sauerkraut mit Pilzen

Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden.

Schneide die Zwiebel ab

Pilze werden gewaschen, in Platten geschnitten. Die großen Pilze sind in zwei Teile geteilt.

Schneiden Sie die Pilze

In einer heißen Pfanne mit Pflanzenöl die Zwiebel goldbraun anbraten, gehackte Pilze hinzufügen.

Die Pilze zu den Zwiebeln geben

Pilze mit Zwiebeln unter dem Deckel 5 Minuten köcheln lassen, langsam umrühren.

Braten Sie die Pilze mit Zwiebeln

Kwashenuyu Kohl unter fließendem Wasser abspülen und drücken. Fügen Sie die Bratpfanne in die Pfanne. Lege das Lorbeerblatt ein.

Setzen Sie Sauerkraut und Lorbeerblätter

Den Kohl unter dem Deckel 30 Minuten lang langsam anbraten. Probieren Sie den Geschmack und wenn nötig, fügen Sie Salz hinzu.

Den Kohl ausstreichen

Gedünstetes Sauerkraut mit Pilzen ist fertig.

Rezept für geschmortes Sauerkraut mit Pilzen

Foto des gedämpften Sauerkrauts mit Pilzen