Gedünsteter Sauerkraut mit Würstchen ist eine herzhafte, einfache und schnelle Zubereitung für die ganze Familie für ein Winterdinner!

Die Zutaten

Sauerkraut – 500 g

Würstchen – 250 g

Zwiebel – 1 Stück

Karotten – 1 Stück

Tomatenpaste – 1 EL.

Pflanzenöl – 2 EL.

Kreuzkümmelsamen – 0,5 TL.

Gewürze – nach Geschmack

  • 108 kcal
  • 50 Minuten

Garprozess

Wenn Sie Gerichte mit Sauerkraut mögen, empfehle ich, Sauerkraut mit Würstchen zuzubereiten. Das Gericht wird hell und duftend. Kohl gibt das Gericht sauer, und die Würstchen geben Sättigung. Dieses Gericht ist winterlicher als der Sommer. Wir bereiten zusammen ein ausgezeichnetes Gericht für die ganze Familie vor.

Für dieses Gericht ist es besser, geräucherte Würstchen zu verwenden, die dem Gericht eine würzige Note hinzufügen. Sie können alle Pilze zu dem Gericht hinzufügen, dies wird auch das Gericht anreichern. Gewuerze koennen beliebig genommen werden, aber seien Sie sicher, dass Sie die Samen des Kreuzkümmels einsetzen, sie sind sehr geeignet fuer Gerichte aus Sauerkraut.

Bereiten Sie die Produkte auf der Liste vor und fahren Sie fort!

Zutaten für gedünstetes Sauerkraut mit Würstchen

Würstchen können alle genommen werden, Sie können mehrere Arten von Würstchen verwenden. Wir schneiden Würste in Kreisen.

Schneiden Sie die geräucherten Produkte

In einer Pfanne das Pflanzenöl erwärmen und die Bratwurst auf beiden Seiten zu einer knusprigen Kruste anbraten.

Um geräucherte Produkte zu rauchen

Zwiebeln werden in kleine Würfel geschnitten. Karotten reiben an der mittleren Reibe.

Grind Zwiebeln und Karotten

Fügen Sie das Gemüse in der Bratpfanne den Würsten hinzu.

Gemüse zu geräucherten Speisen geben

Den Inhalt der Pfanne 7-10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Zwiebel und die Karotte weich sind.

Um geräuchertes Fleisch mit Zwiebeln und Karotten zu löschen

Jetzt ist es an der Zeit, Sauerkraut hinzuzufügen. Wenn Sie Kohl in der Sole haben, drücken Sie nicht die Sole, die überschüssige Flüssigkeit zum Löschen wird uns nicht verletzen.

Setzen Sie Sauerkraut

Fügen Sie Tomatenmark oder Tomatenpüree, Kreuzkümmel, Salz und schwarzen Pfeffer hinzu. Versuchen Sie das Gericht zu probieren, vergessen Sie nicht, dass Würste sehr salzig sein können.

Tomatenmark und Gewürze zugeben

Sauerkraut mit Würstchen 12-15 Minuten unter Rühren bei schwacher Hitze unter dem Deckel dünsten.

Bereit Eintopf Sauerkraut mit Würstchen

Gedünstetes Sauerkraut mit Würstchen ist fertig!

Das Rezept für geschmortes Sauerkraut mit Würstchen

Guten Appetit!

Foto des Eintopfsauerkraut mit Würsten