Eine wunderbare Art, Fisch in einem Omelett zu kochen. Ein herzhaftes Mittag- oder Abendessen.

Die Zutaten

Pollock mit / m – 2 Stück

Hühnerei – 4 Stück

Milch – 100 ml

Zwiebel – 1-2 Stück

Pflanzenöl – 2 EL.

Salz und Pfeffer – nach Geschmack

  • 155 kcal
  • 1 Stunde

Garprozess

Pollock ist ein kleinknochiger Fisch mit zarten Filets. Darüber hinaus und erschwinglich.

Bereite den Fisch schnell zu. Traditionell wird mit Zwiebeln und Sauerrahm gekocht. Aber heute werden wir diesen Fisch anders vorbereiten – in einem Omelett. Ich weiß nicht, ich habe so Fisch oder Rührei diversifiziert, aber ich weiß mit Sicherheit, dass es sehr lecker geworden ist. Definitiv werde ich mehr kochen.

Bereiten Sie die Produkte zum Kochen von Seelachs in einem Omelett im Ofen vor und fahren Sie fort.

Zutaten für Zander in einem Omelett im Ofen

Fische sauber und schneiden Flossen. In Scheiben schneiden.

Schneide den Fisch ab

Die Fischstücke salzen und pfeffern.

Mit Salz und Pfeffer bestreuen

Zwiebel schälen und in halbe Ringe schneiden.

Schneide die Zwiebel ab

Fisch in Öl auf beiden Seiten goldbraun braten. Etwas beiseite schieben und Zwiebel an der gleichen Stelle braten.

Übertragen Sie den Fisch in die Form, in der wir backen.

Fisch mit Zwiebeln anbraten

In einer tiefen Schüssel die Eier und Milch, Salz und Pfeffer ein wenig mischen.

Beat mit einer Gabel.

Kombiniere Milch, Eier, Salz und Pfeffer

Eiermischung mit Fisch und Zwiebeln gießen.

Gießen Sie die Ei-Mischung

Pollock in einem Omelett im Ofen bei einer Temperatur von 180 Grad 12-15 Minuten backen. Wie das ganze Omelett “greifen”, können Sie es herausnehmen.

Guten Appetit.

Rezept für Pollack in einem Omelett im Ofen