Duftende und luftige Cupcakes von ungewöhnlicher Karamellfarbe. Solche Cupcakes werden jeden Teetrinken schmücken.

Die Zutaten

Süßigkeiten von Toffee – 200 g

Butter – 30 g

Milch – 1 Glas

Weizenmehl – 1,5 Tassen

Walnuss Nüsse – 100 g

Backpulver – 1 TL

Zucker – 100 g

Hühnereier – 1 Stck.

  • 289 kcal
  • 1 Stunde

Garprozess

Wir kochen heute unglaublich aromatische, flauschige, luftige und interessante Karamell-Cupcakes mit Toffee. Bei der Zubereitung dieser Cupcakes werden einige Eier, Butter und Zucker durch Milch-Karamell-Sirup ersetzt. Von der angegebenen Anzahl der Zutaten von Cupcakes wird 12 Stück erhalten.

Wir brauchen Toffee Bonbons, Butter, Milch, Weizenmehl, Walnüsse, Backpulver, Zucker und Hühnerei.

Zutaten für Karamell Cupcakes

Wir geben Bonbons aus der Verpackung und füllen sie mit Milch.

Erhitze die Milch, um das Toffee auf dem Wasserbad aufzulösen. Butter und Zucker hinzugeben, bis zur Homogenität umrühren. Wir geben die Karamellmasse in einen warmen Zustand abkühlen.

Fügen Sie das Ei der Masse hinzu und wischen Sie.

Mehl und Backpulver vermischen und zum Teig geben.

Nüsse zerdrücken und zum Teig geben.

Wir fetten die Formen mit Pflanzenöl oder legen Papierhülsen zum Backen ein. Füllen Sie die Formulare mit einem Test für 2/3 aus.

Im vorgeheizten Backofen auf 180 ° C für 25 Minuten backen.

Das Rezept für Karamellkuchen

Unsere Karamell-Muffins sind fertig. Einen schönen Tee!

Karamell Cupcakes