Cupcake auf Kefir mit Äpfeln ist eine wunderbare Variante des Backens für Liebhaber, einfach und lecker zu kochen.

Die Zutaten

Kefir – 1 Glas

Apfel – 2 Stück

Mehl – 1 Glas

Ei – 2 Stück

Zucker – 2/3 Tasse

Pflanzenöl – 100 ml

Backpulver – 1 Teelöffel

Zimt – 1 TL

Zitronen-Zeder – 1 TL

Zitronensaft – 1 EL.

Zuckerpulver zum Beregnen

  • 220 kcal
  • 50 Minuten

Garprozess

Cupcake auf Joghurt mit Äpfeln wird nass wegen der Zugabe von Äpfeln, sehr aromatisch, da Zimt hinzugefügt wird und gleichzeitig sanft und sehr lecker, können Sie sich in ihn vom ersten Stück und für immer verlieben.

Foto eines kleinen Kuchens auf Jogurt mit Äpfeln

Bereite alle Zutaten für den Cupcake zu.

Zutaten für Kuchen mit Kefir und Äpfel

Zitrone waschen, reiben 1 Teelöffel Schale, können Sie und mehr, je nach Geschmack, ein wenig Zitronensaft.

Zitronenschale schälen

Schlagen Sie das Ei und den Zucker mit einem Mixer, bis üppiger Schaum, für 5-7 Minuten wischen.

Schlagen Sie Eier mit Zucker

Fügen Sie Kefir, Pflanzenöl, eine Prise Salz und Zitronenschale zu der Eimischung hinzu, mischen Sie gut oder wischen Sie die resultierende Masse mit einem Mixer.

Gießen Sie Kefir und Butter

Mehl sieben und Backpulver hinzufügen, schnell vermischen. Die Konsistenz des Teiges sollte Sauerrahm ähneln.

Mehl hinzufügen

Äpfel in kleine Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und Zimt zum Teig geben, vermischen.

Setzen Sie Äpfel

Gießen Sie den Teig in eine Form und backen Sie einen Cupcake auf Kefir mit Äpfeln im vorgeheizten Ofen bei 190-200 Grad für 40 Minuten, unter Berücksichtigung der Besonderheiten des Ofens.

Gießen Sie den Teig in die Form

Überprüfen Sie den Kuchen auf Trockenheit. Wenn der Cupcake fertig ist, schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie ihn 15 Minuten im Ofen stehen, dann legen Sie ihn auf den Rost.

Kuchen backen

Fertiger Kuchen kann mit Zuckerguss bedeckt oder mit Puderzucker bestreut werden.

Mit Puderzucker bestreuen

Guten Appetit!

Das Rezept für einen Cupcake auf Joghurt mit Äpfeln

Cupcake mit Joghurt und Äpfeln